Schnelles Geld verdienen mit online Spielautomaten

Zweifellos lautet die wichtigste Frage, die uns im Zusammenhang mit Online-Glückspielen gestellt wird: „Wie kann ich mit Online-Glücksspielen wie Online Spielautomaten Geld verdienen?“ Darauf gibt es leider keine einfache Antwort. Obwohl wir uns wünschen, wir könnten Ihnen ein einfaches Rezept geben, wie etwa: sie werden reich, wenn Sie dieses und jenes befolgen, ist das doch nicht ganz so einfach. Dennoch können Sie hier darüber mehr erfahren!

Online Geld zu verdienen hängt von der Spielauswahl, Ihrem Glück, Ihrem Einsatz, Ihrer Geduld und vor allem aber von Ihren Erwartungen ab. Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Wenn Sie ein paar Tricks und Kniffe beherrschen, wird es um einiges einfacher, dem Glück auf die Sprünge zu helfen.

In Online-Casinos haben Sie meist zwei Möglichkeiten:

Geschicklichkeitsbasierte Online-Spiele bei denen Ihr Können gefordert ist – denken Sie an Poker – und daneben haben Sie eine große Auswahl an Spielen, bei denen es auf Ihr Glück und/oder Ihr Geldmanagement ankommt. Wenn Sie kein guter Pokerspieler sind, sind Online Slots vielleicht eine gute Variante für Sie.

Was muss ich bei Online Slots beachten?

1. Wählen Sie Slots mit besonders hohen Auszahlungen!

Der wichtigste Begriff ist hier der RTP Prozentsatz, der „Return to Player“ Prozentsatz der bestimmt, wieviel des Einsatzes aller Spieler als Gewinn wieder ausgezahlt wird. Je höher dieser Prozentsatz ist, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit eines hohen Gewinns. Auf vielen Seiten wird der RTP für einzelne Spiele angegeben. Alternativ finden Sie auch bei Google einige Informationen dazu. Suchen Sie also Online-Spielautomaten mit einer RTP Rate zwischen 95 und 97 Prozent.

2. Bestimmen Sie die Volatilität der Slots

Häufig wird dies als Varianz oder Risikograd bezeichnet. Das Risiko einen Slot um reales Geld zu spielen, wird durch die sogenannte Volatilität gemessen. Hat ein Slot eine kleinere Volatilität stellen sich häufige aber kleine Gewinne ein. Höhere und seltenere Gewinne ergeben sich bei einer hohen Volatilität des Slots.
Es ist Ihre Entscheidung, welche dieser beiden Möglichkeiten Ihnen mehr liegt. Die Slots mit hoher Volatilität sind etwas riskanter. Sie wissen nie, wieviel Zeit und Geld Sie benötigen, um den einen großen Dreh zu bekommen.
Leider finden Sie diese Informationen eher selten bei den Anbietern. Oftmals hilft es nur, den Automaten eine ganze Weile zu spielen. Gratisspiele sind dabei eine gute Möglichkeit die Volatilität zu ermitteln. Nutzen Sie also Angebote mit vielen Freispielen!

3. Spielen Sie nicht den Mega-Super-Duper-Jackpot

Wenn für Slot bereits auf der Startseite Werbung gemacht wird, große Banner immer wieder auf dasselbe Spiel aufmerksam machen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass der RTP dieses Slots nicht zu Ihren Gunsten ausfällt. Spielen Sie Slots, die nicht allgemein beworben werden. Suchen Sie auf der zweiten oder dritten Seite der Automatenübersicht nach einem interessanten Slot. Dieser zahlt möglicherweise viel mehr!

4. Machen Sie höhere Einsätze

Ein Spielautomat wird sie kaum mit einem Mega Jackpot belohnen, wenn Sie nur 10 Cent gesetzt haben. Das ist ziemlich unwahrscheinlich. Selbst wenn Sie einen Jackpot gewinnen, bestimmt die Höhe Ihres Einsatzes die Höhe der möglichen Auszahlung bzw. des Gewinns. Ihr Einsatz bestimmt also, wieviel Sie letztendlich gewinnen.
Wenn Sie nicht viel setzen, spielen Sie zwar kein hohes Risiko, Sie werden aber auch nicht viel gewinnen. Überlegen Sie sich eine sinnvolle Einsatz-Risiko-Balance um gute Gewinne zu erhalten! Ohne Risiko funktioniert kein Glücksspiel!

Und ein sehr wichtiger Tipp noch zum Schluss:

5. Vertrauen Sie anderen Spielern

Das gilt natürlich nicht für andere Pokerspieler. Bei Slots kann das aber sehr wertvoll sein. Lesen Sie die Bewertungen und Tipps von anderen Spielern im Internet. Achten Sie auf Empfehlungen in Facebook-Gruppen oder Foren zum Thema.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

/* */